Der AWO Bezirksverband Potsdam ruft seit Kriegsbeginn zu Sach- und Geldspenden auf. Einige Hilfstransporte waren schon an der polnisch-ukrainischen Grenze, haben Hilfsgüter dort abgeliefert. Weitere werden folgen. Gleichzeitig unterstützen wir ankommende Geflüchtete aus der Ukraine hier vor Ort.

 

Samstag, 28. Januar 2023

Donnerstag, 26. Januar 2023

Sonntag, 08. Januar 2023

Montag, 02. Januar 2023

Freitag, 21. Oktober 2022

Freitag, 23. September 2022

Freitag, 09. September 2022

REWE Spendentüten für die Ukraine-Hilfe

Der REWE Markt Grube in der Breiten Straße hat mit einer klugen Idee erneut Spenden für die Ukraine-Hilfe gesammelt. Die Mitarbeiter*innen bepackten ca. 150 Tüten mit Schulmaterialien, Putzmitteln oder Lebensmitteln im Wert von jeweils ca. 10 €.

Kund*innen konnten für jede Tüte 5.- € spenden. Die andere Hälfte spendete der REWE-Markt. Die so bezahlten Tüten wurden im Laufe der vergangenen Woche an die ukrainischen Menschen verteilt.

Wir sagen im Namen der Ukrainer*innen herzlichen Dank für diese tolle Idee, sowohl an das Einkaufcenter, als auch an die Kund*innen, die sich an der Spendenaktion beteiligt haben.

Donnerstag, 25. August 2022

Zehn ukrainische Jugendliche beim ersten Intensivsprachkurs Deutsch

Letzte Woche fanden sich zehn ukrainische Jugendliche im Alter von 12 – 17 Jahren zu einem Intensivsprachkurs Deutsch anlässlich des anstehenden Schulstart zusammen. Unter der Leitung der Sprachlehrerin Liliia Harzer wurden sie im Rechenzentrum an vier aufeinanderfolgenden Tagen fit gemacht in deutscher Grammatik, Zahlensystem und Grundwortschatz für den Schulalltag. Dabei kam aber auch der Spaß und der Austausch untereinander nicht zu kurz. Bei Sprachspielen und Gruppenarbeiten war viel Gelegenheit, sich kennenzulernen und zu vernetzen. Der Kurs schloss mit Pizza und Getränken in lockerer Runde ab. Ab dem Herbst soll dem Intensivkurs ein wöchentliches Angebot für jugendliche Geflüchtete folgen. Der Intensivkurs für Jugendliche ist eine Veranstaltung der Ukrainehilfe Bildung/Freizeit und der jungen Plattform und wurde mit Projektmitteln der Aktion Mensch ermöglicht.

Dienstag, 23. August 2022

© 1990 - 2023 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.