Kostenfreies Kino – Teil zwei mit „Clara und dem magischen Drachen“

30.04.2022, 14:00 Uhr
Thalia - Programmkino Potsdam

Kostenfreies Kino – Teil zwei mit „Clara und dem magischen Drachen“

Kinoplakat Klara und der magische Drache
Thalia - Programmkino Potsdam
Rudolf-Breitscheid-Str. 50
14482 Potsdam
|
 

Zu Ostern holten wir „Shaun das Schaf“, jetzt kommen Clara und ein netter Drache ins Thalia Programmkino Potsdam. Am kommenden Samstag, 30.04. ab 14.00 Uhr laden wir alle Kinder und ihre Eltern wieder zum kostenfreien Kino-Nachmittag ein. Zu sehen gibt es „Clara und der magische Drache“, ein ukrainischer Kinder-Film. Das Mädchen ist überzeugt, eine Fee zu sein, trifft auf den grummeligen, aber gutherzigen Zwerg Alfred und eben den Drachen. Alle drei müssen in dem Animationsfilm viele Abenteuer erleben und Claras Geheimnis über ihre Vergangenheit lüften.

Wie beim Osterkino in der vergangenen Woche gibt es auch diesmal Popcorn und ein Getränk. Größere Gruppen bitten wir zwecks besserer Planung um Anmeldung  unter der Rufnummer +49 331 7437020 oder per Mail an vasb@gunyvn-cbgfqnz.qr. Die Kino-Nachmittage sind eine Veranstaltung des AWO Bezirksverbandes Potsdam e.V. mit Unterstützung des Thalia Programmkinos Potsdam und den Potsdamer Kickers sowie der „Aktion Mensch“.

Veranstaltung gefördert durch
© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.